Neu? Jetzt registrieren!

Mi, 05. Oktober 2022

Mi, 05. Oktober 2022

Schrift: kleiner | größer

BRANDENBURGER LESESOMMER 2022 - RÜCKBLICK

 

 

Vom 4.07. bis zum 30.08. fand zum zweiten Mal der Brandenburger Lesesommer in der Bibliothek Großbeeren statt.        

Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 - 6 konnten mitmachen und aus vielen brandneuen Büchern vom Erstlesebuch bis zu langen spannenden Abenteuern Lesestoff auswählen. 

Über 60 Kinder haben mitgemacht. Insgesamt wurden über 400 Bücher gelesen. 

Viele Kinder haben eine Urkunde gewonnen, die am 15.09. bei einer kleinen Abschlussveranstaltung in der Otfried-Preußler-Schule vom Bürgermeister überreicht wurden. Unter allen teilnehmenden Kindern wurden zahlreiche Preise verlost.

Die lesestärkste Klasse ist wie im Jahr 2021 die Klasse 3e. 10 Kinder der Klasse haben zusammen 67 Bücher gelesen. Als Preis erhielt die Klasse wieder den Wanderpokal und eine Autorenlesung in der Bibliothek.

Herzlichen Glückwunsch !

Das Team der Bibliothek bedankt sich bei allen Kindern, die beim Lesesommer teilgenommen haben.

                                                                    

Das ist die Idee des Lesesommers:

  • Alle Mitmachenden leihen brandneue Bücher aus, die exklusiv nur für den Lesesommer zur Verfügung stehen.
  • Die gelesenen Bücher werden in ein Lese-Logbuch eingetragen und bewertet. Bei der Rückgabe der Bücher erzählt man kurz von den Leseerlebnissen. Dann erhält man einen Lese-Nachweis im Logbuch.
  • Wer bis zum Ende des Lesesommers mindestens 3 Bücher gelesen hat, bekommt eine Urkunde. Außerdem werden unter allen teilnehmenden Kindern Preise verlost.
  • Die Klasse mit den meisten gelesenen Büchern gewinnt u.a. einen Wanderpokal und eine Veranstaltung in der Bibliothek. (Dies gilt nicht für Klassen der Klassenstufe 6.)

 

Download: Anmeldeformular

Download: Datenschutzhinweise für die Anmeldung beim Lesesommer